X
  GO
minimieren
Herzlich Willkommen
Stadtbibliothek
Bad Neuenahr-Ahrweiler

Willibrordusstraße 1
53474 Bad Neuenahr-Ahrweiler

Öffnungszeiten:

Mo - Fr 15:00-19:00 Uhr
  außerdem
Di + Do 10:00-12:00 Uhr
   

 

minimieren
Onleihe

Onleihe Rheinland-Pfalz

Digitale Medien rund um die Uhr

Die Onleihe Rheinland-Pfalz ist ein gemeinsamer Service von Bibliotheken in Rheinland-Pfalz unter der Koordination des Landesbibliothekszentrums Rheinland-Pfalz. Bei der Onleihe handelt es sich um ein Angebot der Firma DiViBib-GmbH, Wiesbaden, zu dem der Bibliotheksverbund bzw. die beteiligten Bibliotheken den Zugang vermitteln.

minimieren
Neue Sachbücher in der Stadtbibliothek
Cover von Hope Street von Campino
Cover von Wir können es besser von Clemens G. Arvay
Cover von Was ich gelernt habe von John Strelecky
Cover von Heinrich Böll von Bernhard Sowinski
Cover von Metz und Nancy mit Bar-Le-Duc von Günter Schenk
Cover von Politik, Wirtschaft von Angela Borgwardt
Cover von Human compatible von Stuart J. Russell
Cover von Unser erstaunliches Immunsystem von Marianne Koch
Cover von Das Herz kriegt keine Falten von Kai Lippens
Cover von Gefolgt von niemandem, dem du folgst von Jan Böhmermann
Cover von Schleswig-Holstein von Hans-Jürgen Fründt
Cover von Autonome Stromversorgung von Philipp Brückmann
Cover von Was hilft Psychotherapie, Herr Kernberg? von Otto [Interviewter] Kernberg
Cover von Schildi Schildkröte konzentriert sich von Claudia Hohloch
Cover von #metoo von Jodi Kantor
minimieren
Neuigkeiten

Die Stadtbibliothek ist wieder geöffnet!

Seit dem 20. April Bibliotheksbesuch mit Einschränkungen möglich 

Bereits seit Montag, 20.04.20 hat die Stadtbibliothek ihre Tore für Besucher zu den üblichen Publikumszeiten wieder geöffnet. Allerdings gelten für den Bibliotheksbesuch zum Schutz vor Infektionen diverse Beschränkungen damit die Abstands- und Hygieneregeln eingehalten werden können.

Der Besuch der Bibliothek soll nur mit Nasen/Mundschutz erfolgen. Zudem werden Besucher um Desinfektion der Hände am Eingang gebeten.

Der Einlass der Besucher wird beschränkt.

Zur Kontrolle der Besucherzahl werden Nummern ausgegeben. Die Bibliothek darf nur mit einer Nummer betreten werden. Wenn keine Nummer verfügbar ist, muss draußen gewartet werden bis eine freie Nummer nachgelegt wird. Der Aufenthalt in der Bibliothek soll auf das Nötigste beschränkt werden und maximal 30 Minuten dauern.

Es müssen die Abstandsregeln beachtet werden. Der Eingangsbereich darf nur einzeln betreten werden. An der Verbuchung darf sich nur 1 Besucher aufhalten. Bitte warten Sie draußen, solange diese Bereiche nicht frei sind.

Das Treppenhaus darf nur von jeweils einer Person genutzt werden.

Damit trotz der Besuchsbeschränkungen möglichst viele Kunden bedient werden können, bietet die Stadtbibliothek ab sofort einen Bestellservice an. Verfügbare Medien können telefonisch oder per E-Mail bestellt werden. Bei der Bestellung müssen Name und Bibliotheksausweis-Nummer angegeben werden. Vormittags aufgegebene Bestellungen können nachmittags und nachmittags aufgegebene Bestellungen am nächsten Arbeitstag abgeholt werden. Bei Abholung muss der Bibliotheksausweis vorgezeigt werden. Welche Medien verfügbar sind, kann im Online-Katalog recherchiert werden.

Die Leihfristen entliehener Medien können wie üblich im Kundenkonto auf unserem Onlineportal selbständig verlängert werden. Fristverlängerungen können auch telefonisch oder per E-Mail beantragt werden.  

Die Bibliothekskunden werden gebeten vorrangig die Onleihe zu nutzen. In ihrer virtuellen Zweigstelle bei der Onleihe Rheinland-Pfalz bietet die Stadtbibliothek ein vielfältiges Angebot an elektronischen Medien zum Download. So können unnötige Wege vermieden und einer dynamischen  Ausbreitung des Coronavirus entgegen gewirkt werden.

 

Verlängerung von Leihfristen

Informationen über die Leihfrist Ihrer entliehenen Medien finden Sie unter Mein Konto

Die Leihfristen entliehener Medien können wie üblich im Kundenkonto selbständig verlängert werden. Darüber hinaus können auch telefonisch während der Bürozeiten oder per E-Mail Fristverlängerungen beantragt werden.

 

Onleihe

Rund um die Uhr bietet Ihnen die Stadtbibliothek ein vielfältiges Angebot an elektronischen Medien zum Download. Nutzen Sie mit Ihrem Bibliotheksausweis der Stadtbibliothek die Onleihe Rheinland-Pfalz. So können Sie unnötige Wege vermeiden und haben bequem von zu Hause aus den Zugriff auf Bücher, Zeitschriften, Hörbücher und Videolernkurse.

 

 

Lesesommer 2020 in der Stadtbibliothek erfolgreich trotz Corona-Beschränkungen

Der Lesesommer Rheinland-Pfalz 2020 unter dem Motto „Abenteuer beginnen im Kopf“ wurde in der Stadtbibliothek trotz der Beschränkungen durch die Corona-Pandemie mit beachtlichem Erfolg durchgeführt. 208 Kinder und Jugendliche von 6 bis 16 Jahren haben bei der Leseförderaktion mitgemacht. Zusammen haben sie über 1.100 Bücher ausgeliehen und gelesen. Statt der sonst üblichen Buchgespräche mit dem Bibliotheksteam über den Inhalt der Bücher haben sie online Buchtipps abgegeben oder handschriftlich Buchchecks verfasst. Kinder bis 8 Jahre, die noch nicht so gut schreiben können, durften alternativ ein Bild zum Buch malen.  

Für die Ausleihe standen den Lesesommer-Clubmitgliedern exklusiv rund 300 neue und viele weitere aktuelle Kinder- und Jugendbücher zur Verfügung. Die neuen Bücher bleiben natürlich im Bestand der Stadtbibliothek und können nun zu den üblichen Bedingungen ausgeliehen werden. Insgesamt bietet die Stadtbibliothek ihren jungen Kunden rund 12.500 Kinder- und Jugendbücher und etwa 2.200 sonstige Kindermedien wie Tonies, Hörbücher und Filme zur kostenlosen Ausleihe an. Ergänzt wird das Medienangebot durch eine  Vielzahl von eBooks, eAudios und eVideos zum   kostenlosen Download in der ONLEIHE.

Lesesommer-Clubmitglieder die in den Ferien mindestens drei Bücher gelesen und dazu Buchbewertungen, Buchtipps, Buchchecks oder Bilder abgegeben haben, erhalten eine Urkunde über die erfolgreiche Teilnahme am Lesesommer. Viele Schulen in Bad Neuenahr-Ahrweiler  und im Umland honorieren diese Bescheinigung zusätzlich mit einem positiven Vermerk auf dem nächsten Halbjahreszeugnis.

Zum Abschluss des Lesesommers werden unter den Teilnehmern in der Stadtbibliothek Bluetooth-Lautsprecher, Karten für den  Kletterpark, das Twin und die Römervilla sowie Gutscheine verlost. Bei einer landesweiten Preisziehung für alle Lesesommer-Teilnehmer  in Rheinland-Pfalz locken weitere attraktive Preise. Der Hauptgewinn ist ein zweitägiger Aufenthalt für vier Personen im Europapark Rust mit Übernachtung und Verzehrgutschein. Als Lose für die Preisziehungen gelten die abgegebenen Buchbewertungen.
Die Namen der Gewinner werden durch Aushang in der Stadtbibliothek bekannt gegeben. Lediglich die Gewinner der landesweiten Preisziehung werden benachrichtigt. Urkunden können ab sofort und  Gewinne ab Mitte September bis längstens zum Jahresende in der Stadtbibliothek abgeholt werden.

 

"Informationen und Angebote für Flüchtlinge"

Die Büchereistelle im Landesbibliothekszentrum Rheinland Pfalz bietet
eine Liste mit hilfreichen Links zu online abrufbaren Informationen und
Angeboten für Flüchtlinge an.

Linkliste

 

 

 

Lesestart-Set II jetzt in der Stadtbibliothek

Eltern von Dreijährigen erhalten in derZum Set 2 für Dreijährige

Stadtbibliothek Bad Neuenahr-Ahrweiler

kostenlos das Lesestart-Set II