Diese Seite verwendet Cookies. Details anzeigen <Hier klicken>
Dienstag, 26. September 2017
   
Leseförderung Adventskalender
minimieren
Adventskalender

Adventskalender – Vorlesen in der Adventszeit 

Aktion zur Leseförderung für Kinder der Klassen 2 bis 4

Für die Vorweihnachtszeit wird Lehrerinnen und Lehrern der Grund- und Förderschulen in
Bad Neuenahr-Ahrweiler ein Adventskalender mit spannenden und besinnlichen Geschichten zur Verfügung gestellt.
 
Für jeden Schultag bis Weihnachten enthält der Adventskalender eine Vorlesegeschichte und Rätsel. Am letzten Schultag können die Kinder ein Lösungswort ermitteln. Losabschnitte mit dem Lösungswort sollen von den Schülerinnen und Schülern in der Stadtbibliothek abgegeben werden. Diese führt dann eine Verlosung und Preisverleihung durch.
 
Die Geschichte des Adventskalenders 2016 mit dem Titel „Weihnachtlicher Rettungszauber“ wurde von Stefan Gemmel geschrieben.
 
Ziel der Adventskalenderaktion ist es, die Kinder der Klassen 2 bis 4 für gute Geschichten und das Lesen zu begeistern.
 
Schulen aus dem Kreis Ahrweiler, die keine Bücherei vor Ort haben, bietet die Stadtbibliothek Bad Neuenahr-Ahrweiler die Teilnahme an der landesweiten Aktion bei einer Selbstkostenbeteiligung und Selbstabholung der Materialien an.
 

Adventskalender 2016
Autor: Stefan Gemmel
Titel: Weihnachtlicher Rettungszauber
Inhalt:
Der 12-jährige Alex hat ein Geheimnis: Auf dem Dachboden hält er einen arabischen Zaubergeist versteckt: Sahli, seinen allerbesten Freund. Nur Sally und Liv, Alex` Halbschwestern aus New York, wissen davon. Alex freut sich schon, mit Sahli zusammen die Adventszeit zu erleben, denn für den Zauberjungen aus der Vergangenheit ist das alles völlig neu. Doch dann verliert Sahli seine Zauberkräfte, denn Argus, der Dschinn, ein überaus mächtiger Magier, ist ihm auf den Fersen. Er möchte Sahli wieder in seiner Hand haben und ihn mit sich nehmen. Die Zeit läuft. Und die Freunde müssen dem übermächtigen Magier entgegentreten – und das ganz ohne Zauberkräfte. Doch zum Glück ist der Advent ja eine Zeit der Wünsche und der Wunder.

Die Geschichte und ihre Figuren basieren auf der Buchreihe „Im Zeichen der Zauberkugel“ (Band 1) von Stefan Gemmel, Carlsen Verlag. 

 
Die Aktion "Adventskalender" gehört zum Stufen-Programm "Lesespass aus der Bücherei" zur Sprach- und Leseförderung und ist Teil der Initiative „Leselust in Rheinland-Pfalz“.
 
Preisverleihung zur Leseförderaktion 2016:
Mittwoch, 25.01.2017,
17:30 Uhr bis ca. 18:00 Uhr
 

Rückblick auf die Adventskalender-Aktion 2013: GA-Artikel vom 30.01.2014

Willkommen    |    Mein Konto    |    Kinder    |   
Copyright 2011 by OCLC GmbH