Informationen zum Datenschutz <Hier klicken>
Bei der Verwendung dieser Webseite werden Cookies angelegt, um die Funktionalität für Sie optimal gewährleisten zu können. Zudem werden personenbezogene Daten erhoben und genutzt. Bitte beachten Sie hierzu unsere allgemeine Datenschutzerklärung. Mit der weiteren Nutzung stimmen Sie diesen Bedingungen zu.
Dienstag, 23. Oktober 2018
   
Leseförderung Adventskalender
minimieren
Adventskalender

Adventskalender – Vorlesen in der Adventszeit 

Aktion zur Leseförderung für Kinder der Klassen 2 bis 4

Für die Vorweihnachtszeit wird Lehrerinnen und Lehrern der Grund- und Förderschulen in
Bad Neuenahr-Ahrweiler ein Adventskalender mit spannenden und besinnlichen Geschichten zur Verfügung gestellt.
 
Für jeden Schultag bis Weihnachten enthält der Adventskalender eine Vorlesegeschichte und Rätsel. Am letzten Schultag können die Kinder ein Lösungswort ermitteln. Losabschnitte mit dem Lösungswort sollen von den Schülerinnen und Schülern in der Stadtbibliothek abgegeben werden. Diese führt dann eine Verlosung und Preisverleihung durch.
 
Die Geschichte des Adventskalenders 2018 mit dem Titel „König Malte feiert Weihnachtenl“ wurde von Martin Klein geschrieben.
 
Ziel der Adventskalenderaktion ist es, die Kinder der Klassen 2 bis 4 für gute Geschichten und das Lesen zu begeistern.
 
Schulen aus dem Kreis Ahrweiler, die keine Bücherei vor Ort haben, bietet die Stadtbibliothek Bad Neuenahr-Ahrweiler die Teilnahme an der landesweiten Aktion bei einer Selbstkostenbeteiligung und Selbstabholung der Materialien an.
 

Adventskalender 2018

Autor: Martin Klein
Titel: König Malte feiert Weihnachten
Inhalt: König Malte ist Löwe im Zoo von Luckenwalde und dort der heimliche Herrscher. Durch Zufall erfährt König Malte vom Weihnachtsfest und verfügt nun, dass auch im Zoo Weihnachten gefeiert wird. Doch leider erweisen sich nicht alle seine Quellen als zuverlässig und so schiebt sich auch der eine oder andere Brauch, der in eine andere Jahreszeit gehört, mit in die Vorbereitungen: Fasnachts-Polonäse, Eier verstecken, Gruselkürbisse, Feuerwerk mit Raketen, … Zusätzlich werden auch fleißig Adventskalender gebastelt, ein Adventskranz aufgestellt und fürs Krippenspiel geprobt. Dass dabei manches durcheinander gerät, verwundert einen nun wirklich nicht.

Die Aktion "Adventskalender" gehört zum Stufen-Programm "Lesespass aus der Bücherei" zur Sprach- und Leseförderung und ist Teil der Initiative „Leselust in Rheinland-Pfalz“.
 
Preisverleihung zur Leseförderaktion 2018:
Mittwoch, 30.01.2019,
17:30 Uhr bis ca. 18:00 Uhr
 

 

Willkommen    |    Mein Konto    |    Kinder    |   
Copyright 2011 by OCLC GmbH