Diese Seite verwendet Cookies. Details anzeigen <Hier klicken>
Samstag, 18. November 2017
   
Leseförderung Bücherminis
minimieren
Bücherminis

Bücherminis                                                          

Aktion zur Sprach- und Leseförderung für Babys und Kleinkinder
 
Die Eltern von Neugeborenen erhalten bei der Anmeldung ihres Kindes im Bürgerbüro der
Stadt Bad Neuenahr-Ahrweiler als Willkommensgeschenk für den Neubürger ein
Büchermini-Startpaket der Stadtbibliothek.
 
In einer kleinen Baumwolltasche werden ein Bilderbuch, eine Elternbroschüre in zwölf Sprachen,
Büchertipps, ein Mobile und ein Gutschein für einen kostenlosen Bibliotheksausweis
samt Ausleihe für ein Jahr überreicht.
 
Mit der Aktion sollen Eltern auf die Bedeutung einer frühen Sprach- und Leseförderung
hingewiesen werden.
 
Die Bücherminis-Leseförderaktion ist ein Kooperationsprojekt der Büchereistellen Koblenz und Neustadt sowie
der rheinland-pfälzischen Bibliotheken und der kirchlichen Büchereistellen. Sie ist Teil der Initiative "Leselust in
Rheinland-Pfalz". Entwickelt wurde die  Aktion von der Arbeitsgruppe "Lesespaß aus der Bücherei".
 


Medienliste mit einer Auswahl aus unserem Medienangebot für Eltern von Babys und Kleinkindern.

Willkommen    |    Mein Konto    |    Kinder    |   
Copyright 2011 by OCLC GmbH