Informationen zum Datenschutz <Hier klicken>
Bei der Verwendung dieser Webseite werden Cookies angelegt, um die Funktionalität für Sie optimal gewährleisten zu können. Zudem werden personenbezogene Daten erhoben und genutzt. Bitte beachten Sie hierzu unsere allgemeine Datenschutzerklärung. Mit der weiteren Nutzung stimmen Sie diesen Bedingungen zu.
X
  GO
minimieren
Ihre Mediensuche
Die letzten Tage des Patriarchats
Jahr: 2018
Sachbuch
nicht verfügbarnicht verfügbar
Exemplare
ZweigstelleStandorteStatusVorbestellungenFrist
Zweigstelle: Hauptstelle Standorte: Gcq Sto / Lesesaal Obergeschoss Status: Entliehen Vorbestellungen: 0 Frist: 19.11.2018
Inhalt
Essays der Spiegel-Online-Kolumnistin über den Umgang mit Macht, Sex und Körpern, die àtoo-Debatte und den Rechtspopulismus. Sie analysiert, warum sich Feminismus und Rassismus ausschließen und beantwortet die Frage, ob wir bereits in einer gleichberechtigen Gesellschaft leben.
Details
Jahr: 2018
Verlag: Reinbek bei Hamburg, Rowohlt
Systematik: Gcq
ISBN: 978-3-498-06363-4
Beschreibung: 1. Auflage, 317 Seiten
Sprache: de
Mediengruppe: Sachbuch