X
  GO
minimieren
Kunstausstellungen

Kunstausstellungen

Die Are-Künstler-Gilde e.V. präsentiert in der Stadtbibliothek Bad Neuenahr-Ahrweiler in einer permanenten Kunstausstellung Werke ihrer Mitglieder und Gäste.

 

Ausstellung vom 15. Juli bis zum 30. September 2019

 

Dorle Schweiß: Kleine Werkauswahl

Die Künstlerin Dorle Schweiss, Mitglied der ARE Künstlergilde e.V., stellt zum wiederholten Male eine kleine Auswahl aus ihren Werken in der Stadtbibliothek aus.
Gezeigt wird ein Querschnitt ihres Schaffens in unterschiedlichen Techniklen. So reichen die Motive von figürlich, gegenständlich bis zu abstrakten Darstellungen. Allen gemeinsam ist eine warme Farbigkeit, die den Betrachter erfreuen soll. Aus diesem Grunde sucht man bei Dorle Schweiss belastende Arbeiten vergebens.

Vita

Dorle Schweiß wurde in Schönebeck/Elbe geboren. Aufgewachsen ist sie in Manderscheid und Ahrweiler.
Seit 1970 lebt und arbeitet sie in Grafschaft - Bölingen. Dort hat sie auch ihr Atelier
Seit über 35 Jahren ist Dorle Schweiß Mitglied der ARE Künstlergilde.

 

Künstlerische Ausbildung

  •  Aktzeichnen am Frauenmuseum, Bonn, Doz. Ursula Grooten
  •  Aquarell bei René Volle (Frankreich)
  •  Räumliche Gestaltung bei Prof. Fritz Baumgartner, München
  •  Akademie für Bildende Künste, Vulkaneifel Steffeln (1989 - 1997)

 

Ausstellungen (Auswahl aus zahlreichen Einzel.- und Gruppenausstellungen)

  • Künstlerhaus Beda, Bitburg
  • Ausstellung auf der Insel Malta
  • Kunst und Künstler im Messestand Pirmasens (1995 - 1999)
  • Museum Weißer Turm, Ahrweiler
  • Synagoge Ahrweiler
  • Kurhaussaal Bad Neuenahr (Festival der Sinne)
  • offene Ateliers 1995
  • Solingen, Galerie Iserloher
  • regelmäßige Ausstellungen in den eigenen Gewächshäusern
  • Koblenz, Galerie Loup de mer
  • Fauville en Caux, Frankreich
  • BADK Köln
  • Gustav Heinemann-Haus-Bonn

Publikationen 

  • Wein und Kunst, Busse & Seewald Verlag
  • Essen und Trinken Nr. 9 1994
  • Die Ahr. Bäder, Wein und Wanderland, Verlag Heinen
  • SWF TV Fahr mal hin (1993)
  • SWF Das Ahrtal, entlang der roten Trauben
  • SWF Hierzuland April 2001
  • 1997 Herausgabe Gedichtband "Segel vor dem Wind"

Die Ausstellung wird im Rahmen der ständigen Ausstellung der Are Gilde
in der Stadtbibliothek Bad Neuenahr-Ahrweiler zu den üblichen
Öffnungszeiten präsentiert.

Nachmittags: Mo bis Fr  15:00 - 19:00 Uhr
Vormittags: Di und Do 10:00 - 12:00 Uhr.

 

 

 

 

Blumige KinderKunst in der Stadtbibliothek

Malaktion mit ARE-Gilde Künstlerin Anneli Leufgens und Schüler/innen der Grundschule Bad Neuenahr

Die Are Künstlergilde hat in der Stadtbibliothek zur Einstimmung auf die Landesgartenschau erneut eine Malaktion mit ausgewählten begabten Schüler/innen der 3. Und 4. Jahrgangsstufe der Grundschule Bad Neuenahr durchgeführt. Dieses Mal hat die Künstlerin Anneli Leufgens die Kinder angeleitet und Ihnen die Aussagekraft von Farben und Formen nahegebracht. Gemalt wurde mit Wasserfarben zum Thema „Sommererwachen“. Die blühende Natur sollte die jungen Künstler/innen zu blumigen Bildern inspirieren. Dabei ging es in erster Linie nicht um naturgetreues Nachmalen, sondern um phantasievolles Ausgestalten der Motive.

Initiatorin dieser zweiten Malaktion der ARE Künstlergilde mit Kindern im Vorfeld der Landesgartenschau war die Präsidentin der Gilde Eva-Maria Kreuter. Die bei der Malaktion entstandenen Bilder der Kinder sowie einige Werke der Künstlerin Anneli Leufgens  werden bis Ende September in einer Ausstellung in der Stadtbibliothek präsentiert.

Zum Besuch der Ausstellung während der üblichen Öffnungszeiten wird herzlich eingeladen. Schulklassen sind nach Anmeldung auch vormittags willkommen.